TROCKENEISREINIGUNG VON AFP DIENSTLEISTUNGEN

100 % sauber – und das ohne Reinigungschemie, ohne Wasser bzw. Strahlmittel und ohne Beschädigung der Oberfläche. Die sogenannte Trockeneisreinigung (auch Eisreinigung) ist die schonendste und effektivste Möglichkeit, empfindliche Oberflächen und schwer zugängliche Stellen restlos sauber zu bekommen. Vor allem für Holz und feuchtigkeitsempfindliche Materialien ist die Eisreinigung von großem Vorteil, da die Trockeneispellets beim Auftreffen keinen Abrieb verursachen. Neben der Gebäudereinigung wird die Eisreinigung auch bei industriellen Maschinen erfolgreich eingesetzt (zum Beispiel bei Druckerpressen). Auch schwer zu reinigende Objekte und Elektronikteile, die unter Spannung stehen, können auf diese Art problemlos gereinigt werden.

Umwelt- und materialschonende Eisreinigung

Das Verfahren der Trockeneisreinigung ist besonders umwelt- und materialschonend: Verfestigtes Kohlendioxid wird zu Pellets gepresst und mit Druckluft durch verschiedene Düsen auf die verschmutzte Oberfläche gestrahlt. Der dadurch schockgefrorene Schmutz wird spröde und löst sich durch die folgenden auftreffenden Eispellets vom Untergrund ab. Da das Trockeneis im Anschluss sofort in seinen ursprünglichen, gasförmigen Zustand übergeht, bleiben keinerlei Rückstände übrig.

Haben Sie Fragen oder spezielle Anliegen?
Dann kontaktieren Sie uns einfach.